Termine

  • 26. - 28. September 2017: UNIGIS auf der INTERGEO in Berlin (Stand D2.008 in Halle 2.1).
  • 6. Oktober 2017: Start UNIGIS professional mit einem Einführungsworkshop am 13. und 14. Oktober in Salzburg.
  • 10. - 11. Oktober 2017: Start des von der deutschen Arbeitsagentur geförderten UNIGIS professional eXpress (Vollzeitvariante).

Aktuelles

Berufsbegleitend

Geoinformatik Weiterbildung wann und wo immer Sie wollen

Berufsbegleitend

Gut betreut

Das UNIGIS Lehrgangsteam unterstützt Sie in allen Studienbelangen.

Gut betreut

Kompetent

Profitieren Sie von der umfassenden Geoinformatik-Kompetenz an der Universität Salzburg.

Kompetent

International

Nutzen Sie das Potential des weltweiten UNIGIS-Universitätsverbundes.

International

Gut vernetzt

Das Absolventennetzwerk "Club UNIGIS" unterstützt Sie über Ihr UNIGIS-Studium hinaus.

Gut vernetzt

Sie suchen Geoinformatik Weiterbildung auf universitärem Niveau?

Fundiertes Wissen im Bereich Geoinformatik und GIS ist in vielen Fachdomänen zur unverzichtbaren Zusatzqualifikation geworden.

Mit UNIGIS bietet die Universität Salzburg anerkannte und hochwertige Geoinformatik-Qualifikationen in Form moderner, didaktisch innovativ gestalteter Online-Studien an.

UNIGIS Studien sind als berufsbegleitende Fernstudien konzipiert und somit eine sehr flexible Form der Weiterbildung: Sie entscheiden selbst über das "Wo" und "Wann" des Lernens. UNIGIS TeilnehmerInnen bilden mit anderen Studierenden Lerngruppen, lernen zu Hause oder an ihrem Arbeitsplatz und kommunizieren mit Ihrem Betreuungsteam und StudienkollegInnen im virtuellen Raum. Profitieren Sie von unserer internationalen Ausrichtung und langjährigen Erfahrung als Kompetenzzentrum für Geoinformatik und freuen Sie sich auf das größte deutschsprachige Geoinformatik-Absolventennetzwerk, das Ihnen über die Studiengangsdauer hinaus zur Seite steht!

   Unser Fernstudienangebot

Aktuelle Abschlussarbeiten

Gianreto Schaad [2017-07]
Halbautomatische Extraktion bodennaher Vegetation aus Airborne Laserscanning-Daten als Grundlage für OL-Karten [zur Arbeit]

Sascha Brunner [2017-06]
„Grundlagen für die räumliche Energieplanung im WebGIS“ Einsatzmöglichkeiten im Kanton Luzern [zur Arbeit]

weitere Arbeiten ...

Unsere berufsbegleitenden Geoinformatik-Fernstudien:

 

mehr zu UNIGIS MSc

 

mehr zu UNIGIS professional

Akkreditiert (ohne Auflagen)