Termine

Aktuelles

UNIGIS Abschlussarbeiten


Der krönende Abschluss eines UNIGIS MSc Studiums ist sicherlich die Master Thesis. Mit ihr belegen unsere MSc-AbsolventInnen, dass sie den akademischen Grad "Master of Science (Geographical Information Science & Systems)" zu Recht führen.  Im UNIGIS professional Studiengang muss keine Abschlussarbeit verfasst werden. Dennoch nehmen einige Studierende die Möglichkeit war, ein Geoinformatikprojekt durchzuführen und entsprechend zu dokumentieren.

Sie sind auf der Suche nach aktueller Literatur zu Geoinformatik-Themen?
Hier finden sie die mitunter preisgekrönten Abschlussarbeiten unserer AbsolventInnen!

Nachricht
  • Failed loading XML...

Norbert Dephoff [05-2005]:

OGC WMS und WFS im Fokus einer Kommunalverwaltung

Diese Arbeit ist online verfügbar: Download


Raumbezogene Informationen sind für verschiedene Fragestellungen innerhalb einer Kommunalverwaltung von großer Wichtigkeit. Bei der Stadt Münster sind drei unterschiedliche GIS-Systeme im Einsatz. Mit Hilfe dieser Systeme sind vielfältige digitale Datenbestände entstanden. Die Speicherung dieser Daten erfolgt in Dateien oder in Datenbanken. Über drei verschiedene MapServer werden die Daten im Intranet bzw. Internet getrennt visualisiert und zur Nutzung bereitgestellt. Im Rahmen dieser Arbeit werden Integrationsmöglichkeiten auf Basis der vorhandenen GIS- und MapServer-Technologie aufgezeigt und die Erzeugung von Mehrwerten durch neue Nutzungen in den Blickpunkt gerückt. Das Open Geospatial Consortium (OGC) hat Grundlagen für einheitliche und interoperable Zugriffsmethoden auf raumbezogene Informationen entwickelt. Die Web Map Service (WMS)- und Web Feature Service (WFS)- Spezifikationen stellen für die Darstellung von interaktiven Karten sowie die Auswahl und Bereitstellung digitaler Daten entsprechende Schnittstellen zur Verfügung. Der Ausbau der vorhandenen MapServer-Strukturen auf diese OGC-konformen Services bietet die Möglichkeit, eine Integration der drei Hauptdatenbestände zu einem gemeinsamen Auskunftssystem zu realisieren. Neue Nutzungen und neue Anwendungen ergeben sich durch die Einbindung von Datenbeständen anderer Verwaltungen und Landesbehörden auf Basis dieser Technologien.


Zurck weitere Arbeiten ...

Club UNIGIS Login

Mitglieder der Club-UNIGIS Absolventennetzwerkes melden sich hier mit Ihren Blackboard-Zugangsdaten an: