Termine

Aktuelles

UNIGIS Abschlussarbeiten


Der krönende Abschluss eines UNIGIS MSc Studiums ist sicherlich die Master Thesis. Mit ihr belegen unsere MSc-AbsolventInnen, dass sie den akademischen Grad "Master of Science (Geographical Information Science & Systems)" zu Recht führen.  Im UNIGIS professional Studiengang muss keine Abschlussarbeit verfasst werden. Dennoch nehmen einige Studierende die Möglichkeit war, ein Geoinformatikprojekt durchzuführen und entsprechend zu dokumentieren.

Sie sind auf der Suche nach aktueller Literatur zu Geoinformatik-Themen?
Hier finden sie die mitunter preisgekrönten Abschlussarbeiten unserer AbsolventInnen!

Nachricht
  • Failed loading XML...

Ivonne Otten [12-2016]:

„Sicher zur Schule" Subjektive Kartierung zur Optimierung der Schulwegsicherung

Diese Arbeit ist online verfügbar: Download


Die vorliegende Masterthesis beleuchtet das Potential eines internetbasierten Geoinformationssystems zur Erfassung von mehrwertigen, subjektiven Daten zur Optimierung der Schulwegsicherung. Dazu wurde eine exemplarische Kartenanwendung zur Erfassung von Schulwegen und potentiellen Gefahrenstellen erstellt und über das Internet bereitgestellt. Über 100 Schüler unterschiedlicher Altersgruppen wurden dazu angehalten die Anwendung in einem zwecks der Untersuchung vorgegebenen Zeitraum zu nutzen. Im Anschluss wurden die erfassten Daten kritisch hinterfragt und auf ihre Quantität und Qualität mittels Methoden der Fernerkundung, Vergleichsanalysen mit bisherigen Schulwegunfalldaten, Vor-Ort Begehungen und Schülerbefragungen überprüft. Die Basis der Arbeit sind Studien von Limbourg et al. (2000), sowie von Gerlach et al. (2012) zu den Themen subjektiver Gefahrenwahrnehmung von Kindern und Schulwegsicherung. Die Ergebnisse bestätigen die Annahmen der genannten Autoren, dass subjektiv erfasste Geodaten einen Mehrwert für die Aufdeckung potentieller Gefahrenstellen im Straßenverkehr und somit auch für die Schulwegsicherung haben. Interessant hierbei ist auch die unterschiedliche Gefahrenwahrnehmung verschiedener Altersgruppen, nicht zuletzt durch die Wahl des Verkehrsmittels. Das Potential kann zusätzlich durch eine internetbasierte Erfassungsmethode aufgrund erhöhter Erreichbarkeiten und Reichweiten, sowie durch eine Vereinfachung bei der späteren Zusammentragung und Auswertung der erfassten Daten erweitert werden.


Zurck weitere Arbeiten ...

Club UNIGIS Login

Mitglieder der Club-UNIGIS Absolventennetzwerkes melden sich hier mit Ihren Blackboard-Zugangsdaten an: