Termine

  • 6. - 8. Juli: UNIGIS auf der AGIT2016 inSalzburg.
  • 7. Oktober 2016: Start UNIGIS professional mit einem Einführungsworkshop am 14. und 15. Oktober in Salzburg.
  • 11. - 13. Oktober: UNIGIS auf der INTERGEO in Hamburg.

Aktuelles

Eine UNIGIS professional Gruppe beim Einführungsworkshop in Salzburg

UNIGIS professional

UNIGIS professional vermittelt praxisorientierte Kenntnisse zu GIS und richtet sich an alle, die möglichst schnell einen umfassenden Einblick in die Methodik und den Einsatz von Geoinformatik benötigen.

Der Universitätslehrgang wird als berufsbegleitendes Fernstudium sowie als ein von der deutschen Arbeitsagentur geförderter Vollzeit-Kompaktkurs angeboten und führt zu dem Zertifikat „Akademische/r GeoinformatikerIn". Die Lehrgangsdauer beträgt ca. 1 Jahr (berufsbegleitend, durchschnittliche wöchentliche Arbeitsbelastung etwa 12-15 Stunden) bzw. ca. 6 Monate (bei Arbeitsagentur-Vollzeitmaßnahme).
UNIGIS professional besteht aus 7 Studienmodulen und einem Wahlpflichtfach. Module sind inhaltlich zusammenhängende Abschnitte und entsprechen jeweils einer vierstündigen Lehrveranstaltung an der Universität Salzburg. Besuchen Sie das UNIGIS professional „Schnuppermodul" um eine kleine „Kostprobe" zu machen.

Sie benötigen den kostenlosen Adobe Reader um dieses Dokument öffnen zu können Studienführer UNIGIS professional
Alle Informationen zum UNIGIS professional Fernstudium
  Nächster Studiengangsstart 7. Oktober 2016 (Einführungsworkshop von 14. - 15. Oktober in Salzburg)

 

4 Schritte zur Anmeldung:

1. Wählen Sie ein geeignetes UNIGIS Studium und informieren Sie sich anhand des jeweiligen Studienführers.

2. Überprüfen Sie, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Wenn Sie unsicher sind, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

3. Klären Sie finanzielle und zeitliche Rahmenbedingungen mit Ihrer Familie bzw. Ihrem sozialen Umfeld. Häufig wird ein UNIGIS Studium auch vom Arbeitgeber unterstützt.

4. Senden Sie den ausgefüllten Aufnahmeantrag samt Beilagen an das UNIGIS Lehrgangsbüro und halten Sie sich den Termin für das einführende Wochenende in Salzburg frei.

Akkreditiert (ohne Auflagen)