Aufgabe Datenhomogenisierung

 

In dieser anspruchsvollen Aufgabe sollen UNIGIS Studierende zeigen, dass sie undokumentierte Geodaten, die in gängigen Bezugssystemen vorliegen, richtig zuordnen und in ein gemeinsames Bezugssystem überführen können. Die Problemstellung, die sich hinter dieser Aufgabe verbirgt, ist eine, die in der Praxis sehr häufig vorkommt.

zum Seitenanfang