Orientierung – Willkommen!

 

Herzlich Willkommen und Danke für Ihr Interesse am Studienangebot von UNIGIS. Dieses "Schnuppermodul" vermittelt Ihnen einen Eindruck der UNIGIS Lernumgebung. Dazu haben wir weite Teile des einführenden Moduls "Grundlagen Geographischer Informationssysteme" für Sie aufbereitet.

Studierende erhalten alle Materialien sowohl Online als auch in einer Offline-Version zur Verfügung gestellt. Dadurch können Sie auch ohne aktive Internetverbindung Inhalte erarbeiten und haben zudem nach Studienende alle Materialien zur weiteren Lektüre evident.
Neben den Modulen - die wie dieses oder ähnlich aufbereitet sind - werden Studierenden alle nötigen Softwarelizenzen zur Verfügung gestellt. Weiters nutzen sie eine digitale Lernplattform, über die alle Materialien strukturiert zur Verfügung gestellt, vor allem aber auch alle Lerninhalte intensiv diskutiert werden. Dieser Austausch findet sowohl unter den KollegInnen als auch mit den Lehrenden und dem Betreuungsteam des jeweiligen UNIGIS Studiums statt.

Der Aufbau dieses Schnuppermoduls entspricht der Abfolge der idealen Bearbeitung, die einzelnen Lektionen bauen aufeinander auf. Zahlreiche Übungen sollen Ihnen helfen, Konzepte besser zu verstehen oder praktische Fertigkeiten zu entwickeln.
Für aktive UNIGIS Studierende ist es außerdem notwendig die vorgegebenen Aufgaben - die ähnlich wie die Übungen aufgebaut sind - eigenständig zu lösen und den Lösungsweg nachvollziehbar zu dokumentieren. Diese Dokumentation dient als Grundlage für die Leistungsbeurteilung durch die Lehrenden. Zusätzlich zur Note erhalten UNIGIS Studierende ein detailliertes verbales Feedback zu ihren Aufgabenlösungen. Damit wird sichergestellt, dass im Rahmen der Leistungsbeurteilung ein weiterer Lerneffekt erzeugt werden kann.

Das Modul enthält relativ viele, weiterführende Links. Es ist nicht vorgesehen, dass Sie jedem dieser Links folgen. UNIGIS Studierenden wird empfohlen je nach Interesse und verfügbarem Zeitbudget weiterführenden Links nachzugehen. Für eine erfolgreiche Bearbeitung der Aufgaben wird empfohlen zumindest die Kerntexte des Moduls sorgfältig zu lesen.

Um die Orientierung innerhalb des Moduls zu erleichtern, werden Symbole und einheitliche Gestaltungselemente verwendet:

Lernziele Lernziele der Lektion

Beispiel Beispiel zur Veranschaulichung

Beispiel aktiv eigenes Beispiel zur Veranschaulichung

Optional optionale Vertiefung innerhalb des Moduls

Übung praktische, optional zu absolvierende Übungen

Vertiefungoptionale Vertiefung in externen Medien

Factswichtige Feststellungen oder Zusammenfassungen

WebVerweise auf Internetquellen

Video Videos zur Illustration oder weiterführenden Erläuterung

ZeitZeitangabe zum geschätzten Arbeitsaufwand

Übungeinzusendende Aufgaben

FragenFragen, die sich Ihnen stellen könnten oder die an Sie gestellt werden

Außerdem werden im Fließtext externe Links mit externer Link gekennzeichnet (Ressourcen in Englischer Sprache mit externer Link), interne Links werden dunkelrot dargestellt, optionale Materialien dunkelgrün und bei punktiert unterstrichenen Wörtern erscheint eine erklärende Notiz oder Grafik, wenn die Maus darüber bewegt wird.
Im Schnuppermodul werden zudem Kommentare zum besseren Verständnis für Personen, die nicht aktiv studieren farblich hervorgehoben.
Um innerhalb der Lektionen nicht verloren zu gehen und das Modul in seiner Gesamtheit stets im Überblick zu behalten, empfiehlt sich der Rückgriff auf die Sitemap.

VertiefungIn diesem Modul werden optionale Links vor allem für Vertiefungen im Kerntext verwendet (Kennzeichnung mit dem Lupen/Fragezeichen-Icon), die bei Zeitmangel problemlos übersprungen werden können. Durch erneutes Klicken auf den Link klappt der Textblock wieder ein.
zum Seitenanfang